Leihgrosseltern Service Stuttgart

Betreuerinfo

Mögen Sie muntere Kinder, die neugierig am Leben teilhaben? Wollen Sie sie dabei begleiten?

Werden Sie eine Leihoma oder ein Leihopa für Kinder zwischen Baby – und Grundschulalter! Bei uns sind Sie nicht allein gelassen in der Betreuungsaufgabe: Erfahrungsaustausch mit anderen Leihgroßeltern, ein eingehendes Vorgespräch, ein Einführungtreffen vor dem Start und bei Bedarf professionelle Unterstützung durch Fachkräfte helfen, dass Sie sich Ihrer Aufgabe gewachsen fühlen.

Von Ihnen erwarten wir seelische Stabilität, einige Fitness, Offenheit für andere Erziehungsstile und natürlich Freude am Umgang mit Kindern. Ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, das wir vor Ihrem ersten Einsatz benötigen, beantragen wir gerne für Sie.

Sie müssen zur Fortbildung zu wichtigen Themen des Umgangs mit Kindern und Familien bereit sein und dazu an unseren monatlichen Besprechungen teilnehmen.


Welche Familie Sie betreuen, hängt ab von Ihrer Auswahl und der gegenseitigen Passung mit der Wahl-Familie. Wir legen hre Einsätze nicht fest, es ist ihr freiwilliges ehrenamtliches Engagement.

Über unserenTräger sind Sie haftpflicht- und unfallversichert. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen haben oder bei uns mitwirken möchten (siehe "Kontakt"). Bei Vorliegen einiger Voraussetzungen laden wir Sie dann gerne zu einem Gespräch ein. Auch für die Organisation suchen wir von Zeit zu Zeit neue ehrenamtliche Unterstützung.

Nach oben /* */